Der älteste Baum
hat gelehrt,
dass wir alle
gleich sind.
(Weisheit der Quechua)

Multivision
Die Anden

  • Livemoderation
  • 115 Minuten
  • Fotografie
  • HD-Video
  • Gemafrei
  • Plakate in A1-A2-A3
  • Trailer

Die Anden

Typisches Maracaibo-Gewitter über den Stelzenhäusern von Congo Mirador, Venezuela

Señor Alfonso Morín vor dem Portrait von Hugu Chávez, Venezuela

Blick auf Los Nevados, Venezuela

Freundlicher Empfang durch den Arhuaco Oliviero, Kolumbien

Nächtliche Stimmung in einem Dorf der Arhuaco in der Sierra Nevada de Santa Marta, Kolumbien

Nevado Pan de Azúcar mit dem Pulpito del Diablo, Kolumbien

Ruinen von Ingapirca im Süden Ecuadors, Ecuador

Bei der Quinoa-Ernte in der Comunidad Quinua Ñan, Ecuador

Vulkan Cotopaxi im Cotopaxi Nationalpark, Ecuador

Kleine Otavaleños mit gebackenem Cuy (Meerschweinchen), Ecuador

Schamane bei einer alten Aymara-Zeremonie, Perú

Nachts in den alten Gassen von Cuzco, Perú

Machu Picchu, der verlorenen Stadt die Inka, Perú

Alte Frau in der Kirche von Tinco, Perú

Bei der Besteigung des Nevado Ishinca , Perú

Blick auf den Lago Jahuacocha in der Cordillera Huahuash, Perú

Fluß im Jahuacocha Tal in der Cordillera Huahuash, Perú

Statue in Tihuanaco, Bolivien

Saftverkäuferin in Potosí, Bolivien

Salzpolygone im Salar de Uyuni, Bolivien

Kakteenlandschaft auf der Isla Incahuasi, Bolivien

Salzhügel im Salar de Uyuni, Bolivien

Cholita-Wrestlerin 'Marta la Formosa', Bolivien

Sonnenaufgang über dem Titicacasee, Bolivien

Don Eusebio bei der Coca-Zeremonie, Bolivien

Der Cerro Torre im Los Glaciares Nationalpark, Argentinien

Blick auf den Lago Futalaufquen im Los Alerces Nationalpark, Argentinien

Nächtliches Camp im Lanin-Nationalpark, Argentinien

Der Aconcagua im Parque Provincial Aconcagua, Argentinien

Gaucho in Aktion auf der Estancia Nibepo Aike, Argentinien

Lago Belgrano im Perito Moreno Nationalpark, Argentinien

Steinformation in der argentinischen Puna, Argentinien

Ojos del Mar nahe Tolar Grande, Argentinien

Chile-Flamingos im Torres del Paine Nationalpark, Chile

Die Torres del Paine mit Lanticularis-Wolken, Chile

Die Cuernos del Paine am frühen Morgen, Chile

Die Zwillingsvulkane Pomerape und Parinacota im Lauca Nationalpark, Chile

Heiße Quellen im Geysirfeld von El Tatio, Chile

Der Mapuche Sayen Nehuen beim Pflügen, Chile

7000 km längs durch Südamerika

Sie gelten als das Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents und gleichzeitig als eines der mächtigsten Gebirge dieser Erde: Die Anden. Ein eigener Kosmos. Urwüchsig, voller Kontraste und von unvergleichlicher Wildheit!

Vergletscherte Berge ragen in den tiefblauen Himmel, während nicht weit davon entfernt Nebelschwaden den Bergregenwald durchziehen. Unter ihrem dichten Grün verbergen sich die mystischen Stätten der Inka, stumme steinerne Zeugen einer längst vergangenen Zeit.

Der Fotojournalist und Südamerikaexperte Heiko Beyer hat diese Welt wiederholt besucht. Für sein neues Projekt stellte er sich aber die Frage, wie es wohl sein würde, die kompletten Anden der Länge nach zu bereisen. Dabei die unterschiedlichen Landschaften, Berge, Natur und Bevölkerung zu erleben, miteinander zu vergleichen, Parallelen zu finden und Unterschiede zu dokumentieren. Insgesamt über sieben Jahre hinweg war er voller Begeisterung und Elan im Westen Südamerikas unterwegs und vermochte es, zwischen dem Pico Humboldt und Kap Hoorn ein weitgehend vollständiges Bild dieser Bergregion zu erfassen.

Seine Wege waren abenteuerlich, manchmal nicht ungefährlich, aber immer lohnend. Oft kämpfte sich der Fotojournalist wochenlang durch die absolute Einsamkeit der Berge, wobei er immer wieder auf deren Bewohner traf: Er schlief in Kolumbien in den Hütten der Kogi, sah die Aymara, die im bolivianischen Altiplano der von der Sonne zusammengebackenen Erde die Ähren des Quinoa-Getreides abringen, begleitete die peruanischen Quechua auf den steinigen Inkapfaden und folgte dem Weg der Gauchos hinunter in den tiefen Süden.

Begleiten Sie Heiko Beyer auf seinen langen und abenteuerlichen Reisen durch Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Argentinien und Chile!

Partner

Aktuelle Fotoreisen

Bolivien XL
17.04. – 04.05.2018

Bolivien XL
17.04. – 04.05.2018

Kontakt

Vision 21
Dr. Heiko Beyer
Stintzingstraße 29
91052 Erlangen
Tel.: 09131-208091
Email: info@vision21.de
www.vision21.de

Nächste Termine

03.01.2018
78050 Villingen-Schwenningen
Irland - Neue Tonhalle
18:00 Uhr

05.01.2018
99817 Eisenach
Die Anden - Bürgerhaus der Wartburgstadt
20:00 Uhr

→ Alle Termine